CMK-34

TitelHosts ohne Services sollen spezielle Schablone bekomen
KomponenteBase
Datum2018-02-20
StatusDone (Won't Do)
KlasseStory


Ein Einsatz dafür: Die PING-Only-Hosts haben ja schon einen aktiven Ping. Daher ist es doof, wenn der normale Hostcheck bei denen aktiv läuft. So hat man pro Zyklus zwei PING-Checks. Es reicht, wenn der Hostcheck dann läuft, wenn der PING fehlschlägt. Alternativ könnte man darüber nachdenken, die PING-only hosts tatsächlich ganz ohne Service zu machen. So hat man dann wieder einheitliche Host-Performancedaten und spart sich Services. Die Multisite-GUI sollte damit kein Problem haben.