CMK-48

TitelNeue Spalte custom_variables
KomponenteMicrocore & Livestatus
Datum2018-02-20
StatusDone (Done)
KlasseStory


Diese Spalte sollte custom_variable_names und custom_variable values zusammenfassen. Dazu müsste man einen neuen Datentyp definieren, der das ganze dann als JSON Objekt oder Python-dict ausgibt. Frage ist noch, wie man es bei CSV darstellt. Denkbar wäre einfach als Pärchenliste, analog zu den host|service Einträgen bei einer Servicegruppe. Anschließend kann man im Multisite allen Code umstellen, der das verwendet. Und die Spalte sollte einen Filter unterstützen, mit dem man das Enthaltensein prüfen kann. Evtl. sogar den Wert. Dazu evtl. folgende Syntax: Filter: custom_vars >= REALNAME:hirn